jump to navigation

Weihnachtsplätzchen 24 December 2007

Posted by Lycée Alexis de Tocqueville in Deutsch, Traditionen.
trackback

cooks.jpg  In der letzten Deutschstunde vor den  Weihnachtsferien essen wir immer Platzchen, die wir natürlich selbst gebacken haben. Wir haben inunserer Klasse einen besonders guten Konditor, hier der Beweis:  

                                                    Wenn ihr auch Plätzchen backen wollt, hier ist das Rezept:

Zutaten:                                                                                                    
250 g Mehl 125 g Butter
125 g feiner Zucker 1 Päckchen Vanillezucker                                gato11.jpg
1 Prise Salz 1 Ei + 2 Esslöffel Milch                                  
½ Teelöffel Backpulver Mehl zum Ausrollen
Backpapier + Formen zum Ausstechen        

Zum Dekorieren:
1 Eigelb + 1 Eiweiß
Schokoladen-Kuvertüre
Schokostreusel oder kleine Perlen, Mandeln usw.

Mehl in eine Schüssel geben, mit den anderen Zutaten verkneten und den Teig 30 Minuten kalt stellen. Dann auf der mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen. Mit den verschiedenen Formen (z.B. Tannenbaum, Herzen oder Sterne) Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen auf das mit Backpapier belegte Blech legen und einen Teil der Plätzchen mit dem Eigelb bestreichen und eventuell mit Mandeln verzieren. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 8-12 Minuten backen.
Die Plätzchen ohne Eigelb nach dem Backen mit Zuckerguss, Schokoloaden-Kuvertüre usw. dekorieren. Einige Plätzchen mit Eiweiß bestreichen und dann mit den Perlen oder Streuseln garnieren.

Guten Appetit und fröhliche Weihnachten!!!

Comments»

No comments yet — be the first.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: